Diplom-Psychologin

Diplom-Psychologin


Stellenbeschreibung
Was wir bieten
Sie haben Ihr Psychologiestudium erfolgreich abgeschlossen und finden Ihre Herausforderung in der genderspezifischen Arbeit mit Frauen?

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Frauensucht eine

Diplom-Psychologin

Als größte Rehabilitationseinrichtung für Abhängigkeitserkrankungen in Bayern reicht unser Behandlungsspektrum von stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen wie Alkohol- und Medikamentensucht über Pathologisches Glücksspiel hin zu Doppeldiagnosen und komorbiden psychiatrischen Störungen. Eine reine Frauenabteilung mit traumatherapeutischem Ansatz sowie eine kulturspezifische, muttersprachliche Abteilung für Migranten runden dieses Angebot ab. Mit der Abteilung Frauensucht bieten wir Patientinnen einen geschützten Raum, in dem sie sich ihrer Abhängigkeitserkrankung stellen können. Das Team der Abteilung besteht aus Frauen. 

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Behandlung der Patientinnen in Einzel- und Gruppentherapien
  • Krisenintervention
  • Durchführung anerkannter Therapieverfahren
  • Diagnostik
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Aufnahmen und Entlassungen
  • Korrekte und verantwortungsbewusste Dokumentation nach den Richtlinien der Kostenträger
  • Leitung indikativer Gruppen
  • Teilnahme an täglichen Teambesprechungen und wöchentlichen Teamkonferenzen
  • Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik
 

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einer zertifizierten Klinik
  • Angenehmes Arbeiten in einem gewachsenen, interdisziplinären und wertschätzenden Team
  • Regelmäßige Schulungen und Intervision im Haus sowie in- und externe Supervision im Team und in Einzelsitzungen
  • Interne Weiterbildung mit dem Schwerpunkt Traumatherapie (bei längerfristigem Arbeitsverhältnis Finanzierung einer entsprechenden Zusatzausbildung)
  • Breit gefächertes Wissen in den Bereichen Traumatisierung, Persönlichkeitsstörungen, Angststörungen und Depression
  • Finanzielle Unterstützung bei der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (alle Stationen der Ausbildung können im Haus und bei externen Partnern durchlaufen werden)
  • Transparente Hierarchiestrukturen und individuelle Gestaltungsfreiheiten
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Bezahlung
  • Zugang zur hausinternen Bibliothek sowie aktuellen Fachzeitschriften
  •  Betriebliches Gesundheitsmanagement: u.a. Zugang zum Schwimmbad/Sauna, Betriebssportangebote
 

 Wir wünschen uns

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Aufgenommene oder angestrebte Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin
  • Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Behandlung von Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen und weiteren psychiatrischen Begleiterkrankungen
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist


Gleich bewerben

Benefits

 

 Klinik & Region

Die Johannesbad Fachklinik Furth bietet ein umfangreiches Behandlungsspektrum im Bereich Psychosomatik und Abhängigkeitserkrankungen inmitten des Bayerischen Walds an.  

Die Stadt Furth im Wald ist bekannt durch das älteste deutsche Volksspiel – den Further Drachenstich – lädt über die Jahreszeiten hinweg zu vielseitigen kulturellen Veranstaltungen wie den Further Kultur-Sommer oder zu sportlich aktiven Angeboten wie Stand-Up-Paddeling oder Langlauf in bzw. um den Further Drachensee herum ein.

Neben Geschäften des täglichen Bedarfs finden Sie ebenso Kindertagesstätten sowie eine Grund-, Mittel- und Realschule direkt in Furth im Wald. Im nahegelegenen Cham wird das Angebot an Bildungseinrichtungen noch durch Gymnasien ergänzt.

Die Einbettung von Furth im Wald in den Nationalpark Bayerischer Wald bietet vor allem Naturliebhabern ideale Voraussetzungen für Ausflüge in die Natur oder idyllischen Wanderungen entlang der Deutsch-Tschechischen Grenze.

Die Nähe zu Regensburg (80 km) mit seinem historischen Altstadtkern lädt zu spontanen Tagesausflügen genauso ein wie die Nähe zu Prag (170 km) die Möglichkeit für Wochenendausflüge in eine der schönsten europäischen Metropolen ermöglicht.


Gleich bewerben

Quick-Facts

Fachbereich

Psychologie

Standort

Furth im Wald

Vertragsart

Vollzeit / Teilzeit

Einstiegsart

Berufserfahrene

JOB-ID

ST-000455

Ihr Ansprechpartner

Mirjam Rappl

Johannesbad Fachklinik Furth im Wald
Eichertweg 37
D-93437 Furth im Wald

+49 (0)9973 502-254
Fax +49 (0)9973 502-217