×

    Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen

    Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen

    Eine besondere Auszeichnung durfte Thomas Listl, Bereichsleiter Personal und Bildung, entgegen nehmen: im Rahmen einer feierlichen Urkundenverleihung begrüßten der Passauer Landrat Franz Mayer und Michael Höhenberger, Amtschef im Bayrischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales 17 neue Mitglieder des Familienpakts Bayern. Darunter auch die Johannesbad Holding!

    Dabei sind Unternehmen, die durch eine familienfreundliche Personalpolitik ihren Mitarbeitern ermöglichen, Familie und Karriere unter einen Hut zu bekommen.

    Vorstand Werner Weißenberger im Interview mit der Kurzeitung:

    „Das Johannesbad lebt Familienfreundlichkeit im Sinne der Family-Work-Balance. Andere reden davon, wir agieren bereits seit Jahren familienfreundlich. Ganz im Sinne unserer wichtigsten Unternehmenswerte "zielorientiertes und nachhaltiges Handeln" wollen wir nicht nur für unsere Patienten, Gäste, Schüler und Geschäftspartner, sondern auch insbesondere für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein beständiger, zuverlässiger und fürsorglicher Partner sein. Viele Mitarbeiter arbeiten bereits in der dritten Generation in der Johannesbad Gruppe. Wir unterstützen sehr aktiv die Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben. Unseren Mitarbeitern bieten wir die Möglichkeit, sich nicht für Karriere oder Familie entscheiden zu müssen. Wir sehen Karriere- und Familienplanung als durchaus vereinbar an und handeln entsprechend.“

    Den ausführlichen Artikel über unsere Mitgliedschaft beim Familienpakt Bayern finden Sie auch in der kommenden Ausgabe der Kurzeitung.

    Alle weiteren Infos zum Familienpakt Bayern finden Sie HIER

    Auf dem Foto: Von links: Personalreferentin Bettina Hauswirth, Johannesbad Vorstand Werner Weißenberger, Alexandra Mitteregger, Teamleiterin Finanzen in Elternzeit, mit Hannah Mitteregger und Jakob Mitteregger, Benedikt Leicht, Marketing und Unternehmenskommunikation, mit Sohn Josua und Ehefrau Nikoletta Buburas, Elias Kapsreiter, Mutter Juliane Kapsreiter, Mitarbeiterin Konzernfinanzen, Sieglinde Wimmer, Assistentin des Vorstands in Elternzeit, mit Sohn Felix Otto, Paul Xaver und Nele Marie Gaier mit Mutter Stefanie Gaier, Mitarbeiterin Konzernfinanzen, und Thomas Listl, Bereichsleiter Personal und Bildung