×

    Die Johannesbad Gruppe am DVSG Bundeskongress

    Veröffentlicht am 30.10.2017

    Die Johannesbad Gruppe am DVSG Bundeskongress

    In mehr als 25 Foren und Workshops wurden aktuelle Entwicklungen der Sozialen Arbeit in unterschiedlichen gesundheitssystemrelevanten Praxisfeldern mit einem nationalen und internationalen Fokus diskutiert.

    Bei dieser Veranstaltung, zu der rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Feld der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen und angrenzenden Tätigkeitsfeldern erwartet wurden, war die Johannesbad Gruppe als Aussteller vertreten. Somit auch konnten viele interessante und anregende Gespräche mit Vertretern der Branche geführt werden.

    Weitere News

    Mehr Raum für die Gesundheit

    Am Mittwoch, 11. April 2018 war es soweit: nach rund einem Jahr Bauzeit wurde der neue Anbau
    der Johannesbad Fachklinik Klaus Störtebeker Ostseestrand auf Usedom eröffnet.
    Zu Gast waren zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, Vertreter der Krankenkassen und die Vorstände der Johannesbad Gruppe.

     

    Ein spannender Einsatz geht zu Ende

    Herr Dr. Scholten, der die letzten beiden Wochen auf Haiti verbracht hat, ist nun wieder wohlbehalten bei uns in Deutschland angekommen. Damit auch Sie einen kleinen Einblick in dieses wichtige Projekt bekommen, berichtet er hier über den spannenden, aber auch anstrengenden Einsatz in Port-au-Prince.

    Zwischenbericht aus Haiti

    Wie wir bereits im November berichtet haben, befindet sich unser Dr. Scholten aus der Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- und Rehazentrum Saarschleife derzeit in Port-au-Prince, um vor Ort beim Aufbau, der Qualitätserfassung und der Verbesserung der Hygienestrukturen in einem Krankenhaus mitzuwirken.
    Nun gab uns Dr. Scholten einen kleinen Einblick in seine täglichen Herausforderungen auf Haiti.