Nominierung der Johannesbad Gruppe für den KU Award 2017

    Veröffentlicht am 21.09.2017

    Nominierung der Johannesbad Gruppe für den KU Award 2017

    Die Johannesbad Gruppe wurde für den KU Award in der Sonderkategorie Markenstrategie für die Konzeption und Umsetzung der Dachmarkenstrategie 2014 - 2017 nominiert!

     

    Simon Pink, Leiter der Abteilung Marketing und Unternehmenskommunikation: „Schon die Nominierung ist für die Johannesbad Gruppe ein toller Erfolg! Es zeigt, dass unsere für die Branche innovativen Ansätze Aufmerksamkeit und vielerorts sehr großes Interesse erregen. Mehr noch, es belegt auch das äußerst positive Feedback aus zahlreichen Gesprächen mit Kunden und Partnern. Wir werden mehr und mehr als ernsthafter Partner, Konkurrent und Mitbewerber wahrgenommen. Die gleichzeitige Nominierung für den digital communications award 2017 rundet das Gesamtbild sehr erfreulich ab. Wir sind ohne Frage sowohl im Fach-, wie im Branchenvergleich wettbewerbsfähig.

    Eine schöne Bestätigung der Arbeit für alle beteiligten Teams.“

     

    Alle Infos zum KU Award finden Sie HIER.

     

    Wir freuen uns sehr über die Nominerung zu diesem Award und die damit schon jetzt erhaltene Anerkennung!