Erfahrungsbericht unserer ehemaligen Auszubildenden Jessica Döbler

    Veröffentlicht am 03.08.2017

    Erfahrungsbericht unserer ehemaligen Auszubildenden Jessica Döbler

    Vor einigen Monaten hatten wir darüber berichtet, dass unsere ehemalige Auszubildende Jessica Döbler (Kauffrau im Gesundheitswesen) neue Mitarbeiterin im Servicecenter der Johannesbad Hotels Bad Füssing ist.

    Inzwischen sind ein paar Monate vergangen und wir haben Frau Döbler gefragt, was sich für sie alles verändert hat:

    "Es hat sich an sich verändert, dass man jetzt die eigene Verantwortung für seine Aufgabenbereiche trägt.
    Ich finde es super dass ich jetzt als "vollwertiger" Mitarbeiter gesehen werde, das zeigt sich vor allem darin, dass ich bei allen Entscheidungen, die das Team betreffen, voll mit einbezogen werde.


    Der Sprung vom Azubi zum "vollwertigen" Arbeitnehmer war also in meiner Abteilung nicht schwer, da sie mich sofort als eigenständige, ausgelernte Mitarbeiterin gesehen haben. Das war mir persönlich auch sehr wichtig. ich freue mich auf die Zukunft und hoffe noch einiges an Erfahrung sammeln zu können."


    Frau Döblers Hauptaufgabenbereich liegt derzeit bei den Belegungsplänen. Es gehören aber noch viele andere Aufgaben als Mitarbeiter im Servicecenter dazu:


    • Telefonische(r) und schriftliche(r) Beratung zu allen Leistungen und Angeboten
    • Telefonische und schriftliche Buchungsaufnahme,
    • Bearbeitung von Buchungsänderungen und Stornierungen
    • Erstellung von Angeboten
    • Beschwerdemanagement
    • uvm.

     


    Wir wünschen Frau Döbler auch weiterhin viel Spaß bei Ihrer Tätigkeit!